Einweihung des neuen Platzes

03. April 2016, Erwin Metzler

Unser offizieller Beginn der heurigen Aussensaison war bereits am Karsamstag, den 26. März. Durch die Feiertage hatten aber nicht alle Teilnehmer Zeit zu kommen. So war gestern, dem 2. April die Einweihung des Platzes. Silvia hat es sich nicht nehmen lassen uns zu diesem Anlass eine SUPERTORTE zu machen. Sie war nicht nur schön anzusehen, sie schmeckte auch ausgezeichnet. Noch einen Kaffee dazu und das "Kaffeekränzchen" war prfekt. Bei herrlichem Wetter haben wir die Pause genossen und hatten unseren Spass.

Danke Silvia  !!!!!!

Baby - Heidi

02. März 2016, Erwin Metzler

Unser Verein hat ganz jungen Nachwuchs bekommen. Sie heißt  Adelheid (Heidi), ist am 23. Februar geboren, wiegt 2925 Gramm, ist 47 cm groß , Mama und Papa sind Sybille und Rene. Mama und Töchterchen sind gesund und wohlauf und der Papa hat einen riesen Stolz auf die ganze Familie.

Wir wünsche der kleinen Erdenbürgerin alles Gute und Gesundheit und daß sie wachsen und gedeihen möge.

Frühjahrskurs- und Trainingsbeginn

28. Februar 2016, Erwin Metzler

Mit der heurigen Saison starten wir am Karsamstag, den 26.3. auf unserem neuen Platz in Koblach, Stassenhäuser 68, hinter VW-Fink, Zufahrt zwischen FLAGA-Gas und Tankstelle Scheyer.

Gleichzeitig starten wir mit dem Frühjahrskurs für Neueinsteiger, Beginn 10 Uhr. Angeboten werden 10 Einheiten (eine Einheit dauert meistens 1 1/2 bis 2 Stunden) Ein Einssteigen in den Verein ist auf jeden Fall möglich.

Es würde uns freuen wenn wir auch Dich in unserer Runde begrüssen können !

Die Trainingszeiten findest du unter "Training"

Hundewanderung mit einigen Mitgliedern

27. Dezember 2015, Erwin Metzler

Gestern bei wunderbarem Wetter, Sonne und sehr angenehmer Temperatur, haben wir mit Mitgliedern, die trotz Weihnachten Zeit hatten, eine gemütliche Wanderung mit unseren Hunden unternommen. Es ist halt eine tolle Sache, wenn es noch Wege gibt, wo sich die Hunde frei bewegen und austoben können. Hat richtig Spass gemacht. 

Einer Wiederholung stet nichts im Wege, vielleicht mit grösserer Beteiligung

Werdegang unseres neuen Platzes

06. Dezember 2015, Erwin Metzler

Unser neuer Platz hinter Autohaus VW-Fink in 6842 Koblach, Straßenhäuser 68, Einfahrt zwischen Flaga-Gas und Tankstelle Scheyer, kann ab nächstes Jahr voll benützt werden. Dieses Frühjahr bekam ich die Zusage, dass wir diesen Platz bekommen. Der Bauer musste noch die erste Ernte abheuen. Ab Ende Mai konnten wir auf diesen Platz, vom Parkplatz weg war eine leichte Mulde, die mit 22 qum. Hummus aufgefüllt wurde, danach wurde der komplette Platz gefräst und  neu eingesät. 10 Tage später kam die erste Hitzeperiode und das spitzelnde Gras verbrannte, dies auch nach der zweiten Hitze. Unkraut wuchs in Hülle und Fülle und musste in vielen Stunden ausgestochen werden. Ab August begann das Gras dann zu wachsen. Ziemlich einiges an Dünger wurde zugessetzt, damit das Gras schneller wuchs. Ab mitte Oktober wurde mit dem Geräteschuppen mit anschliessendem Sitzplatz von 4 mal 4 Metern begonnen. Ebenso musste der Zaun rundum, der bisher nur provisorisch angebracht wurde, ordnungsgemäß gesetzt werden. Nach doch ziemlichem Zeitaufwand konnte die Fertigstellung per 6. Dezember für heuer abgeschlossen werden. Auch die Geräte sind alle unter Dach und Fach.

Somit kann der Winter und der Frühling kommen.

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier

05. Dezember 2015, Erwin Metzler

Bei einer sehr gemütlichen Runde und fast vollzählig erschienen Mitgliedern haben wir am Freitag, den 4. Dezember im Gasthaus "Cantinetta Leonetti" in Götzis unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier abgehalten. Für vier Mitglieder ging es sich leider nicht aus dabeizusein. Wir waren eine kleine, aber feine Gruppe von 18 Personen. Wir haben gut gegessen und getrunken und hatten es sehr gemütlich und unterhaltlich.

Vom Verein bekam jedes erschienene Mitglied ein kleines Präsent. Obmann und Trainer Erwin wurde mit einem Geschenkskorb von den Mitgliedern für die Arbeit über's Jahr belohnt. Elke hat für eine tolle Tischdekoration gesorgt. Danke!

Den Obmann freut es immer wieder, wenn sich die Mitglieder in einer so gemütlichen Runde wohl und sich wie zu Hause fühlen.

Die Vorbereitungen sind voll im Gange

30. Oktober 2015, Erwin Metzler

Die Vorbereitungen für den zukünftigen neuen Platz in Koblach, Bundesstrasse (hinter VW-Fink), Einfahrt Flaga-Gas sind voll im Gange. Um mit der Gerätschaft umziehen zu können, muss erst mal eine geeignete Unterkunft fertig sein. Es entsteht ein Geräteteil von 3,60 x 3,60 Metern und ein anschliessenden Sitzteil von 4 x 4 Metern. 

Der Platz auf dem wir jetzt trainieren war nur für heuer geplant. Der zukünftige Platz hat eine tolle Größe von 25 x 47 Metern und liegt direkt hinter dem Industriegebiet an der Bundesstrasse. Parkplatz ist mehr wie ausreichend vorhanden.

Wir freuen uns schon riesig, im Frühjahr auf diesen Superplatz umziehen zu können.

 

Tolles Training

13. Oktober 2015, Erwin Metzler

Am vergangenen Samstag hatten wir wieder einmal ein ganz tolles Training. Das Wetter war schön, die Teilnehmer motiviert und der Parcour recht anspruchsvoll. Alle haben sehr brav mitgemacht. Im Anschluss daran sassen wir gemütlich bei Kaffee und Kuchen, mitgebracht von Elke, und haben gequatscht und geplaudert und schön wars.

Kundl - vierter und letzter Teil des Alpencoups

04. Oktober 2015, Erwin Metzler

Am Sonntag,  dem 27. September fand bei den Unterinntaler Hundefreunden in Kundl der vierte und letzte Teil des "Tiroler Alpencoups" statt. Das Finale in Kundl fand bei gutem Agilitywetter statt. Die tollen Parcoure wurden von Frau Semkard Steffanie aus Deutschland gerichtet.

Erwin ging mit seinem Junghund Spiri an den Start. Bei den Finalläufen in Kundl lief es für die Beiden nicht nach Wunsch. Durch den großen Vorsprung aus den drei vergangenen Turnieren (Innsbruck, Reutte, Weer) konnten Erwin und Spiri dennoch den Coup in der LK A1 für sich entscheiden.

Wir gratulieren recht herzlich.

 

Weer - dritter Teil Alpencoup

30. August 2015, Erwin Metzler

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand am Sonntag, den 30. August der dritte Teil des Tiroler Alpencoup bei den Hundefreunden Weer/Tirol statt. Aus unserem Verein startete Metzler Erwin mit Spiri.

Die Parcoure wurden von Mina Piske aus Deutschland gerichtet.

Spiri wurde im A-Lauf und im Jumping in der LK 1 Large jeweils Zweiter. Auch in der Tageswertung wurde Spiri Zweiter

Reutte - zweiter Teil Alpencoup

30. August 2015, Erwin Metzler

Am Samstag, den 8. August führte der Hundesportverein Reutte/Tirol bei sehr heissem Wetter den zweiten Teil des Tiroler Alpencoup durch. Erwin war wieder der einzige Starter des Vereins. Er ging mit Roby und Spiri an den Start. 

Roby musste nach dem A-Lauf verletzungsbedingt aufgeben. Spiri holte sich in der LK 1 Large im A-Lauf den 2. Platz und im Jumping den 1. Platz. In der Tageswertung stand Spiri auf dem obersten Treppchen.

 

Wir gratulieren recht herzlich

Innsbruck - erster Teil Alpencoup

05. Juli 2015, Erwin Metzler

Erwin war als einziger Starter unseres Vereins beim heutigen ersten Teil des Tiroler Alpencoups in Innsbruck mit seinen beiden "Buben" Roby und Spiri zum Wettkampf angetreten. Bei brütender Hitze, fast 40°, wurde je ein A-Lauf und Jumping in allen Klassen und Größen durchgeführt. Gerichtet wurden die Läufe von Pöhl Rudi. 

Roby gewann in der A3 Large den A-Lauf und wurde im Jumping dritter, Spiri gewann den Jumping in A1 Large und beendete den A-Lauf als dritter.

Zur Tageswertung wurden beide Läufe im Punkteschlüssel addiert, welches die Platzierung ergab.

  • Platz 1 in der Tageswertung A3 Large - Erwin Metzler mit Roby
  • Platz 1 in der Tageswertung A1 Large - Erwin Metzler mit Spiri

 

Wir gratulieren recht herzlich!

- Seite: 1 -

Agility by Erwin - Administration - Kontakt - Impressum